Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte!

Wir sind durch die aktuelle Allgemeinverfügung des Kreises Rendsburg-Eckernförde vom 20.03.2020 angehalten, eine Notbetreuung für die Kinder von Eltern, die in systemrelevanten Berufen tätig sind, vorzuhalten.

Das wollen wir gerne tun. Allerdings gibt es ein paar Voraussetzungen, um die Kinder aufnehmen zu können:

  • Die Eltern bzw. der Elternteil, der in kritischen Infrastrukturen arbeitet, haben dies durch die schriftliche Bestätigung des Arbeitgebers zu dokumentieren.
  • Kinder, die in der Notbetreuung über uns versorgt werden, sind verbindlich anzumelden (telefonisch in Kita oder beim Bürgermeister oder über unsere E-Mail: Kindergarten-Elsdorf-Westermuehlen@gmx.de)
  • Jedes Kind wird nur von einer Person in den Kindergarten gebracht oder abgeholt. Bitte halten Sie sich nur kurz in der Einrichtung auf. Eine erhöhte Anforderung an Hand- und Flächenhygiene ist ausgewiesen. Das heißt, Eltern sind dazu verpflichtet, sich sofort nach Betreten des Kindergartens die Hände zu desinfizieren. Unser Desinfektionsspender befindet sich im Eingangsbereich.
  • Wir haben an denen Tagen, an denen Kinder in der Notbetreuung sind, grundsätzlich nur 2 Mitarbeiterinnen vor Ort, um die Gefahr einzudämmen, dass sich das komplette Team infiziert. An den Tagen, an denen keine Betreuung von Kindern angezeigt ist, bleibt die Einrichtung geschlossen.
  • Besucher haben derzeit keinen Zutritt zu unserer Einrichtung und werden gebeten, ihr Anliegen telefonisch oder per E-Mail vorzubringen.
  • Bitte holen Sie Ihre Kinder schnellstmöglich (sofort nach Dienstschluss) wieder aus der Kita ab. Wir sind alle angehalten, die sozialen Kontakte auf ein Minimum zu reduzieren. Die zeitnahe Abholung aus dem Kindergarten gehört dazu.
  • Unsere Krippengruppe bleibt geschlossen. Wir können maximal 10 Notplätze in 2 Gruppen vorhalten. Daher bitten wir um verbindliche Anmeldung.
  • Während der Ausnahmesituation/Notbetreuung bieten wir kein Mittagessen an!
  • An den Feiertagen ist unsere Einrichtung geschlossen.
  • Wir stehen alle vor einer Situation, die wir nicht kennen, die Sorgen und Ängste auslöst. Besonders Kinder reagieren manchmal irritiert und verunsichert. Deshalb ist es wichtig, offen mit Ihren Kindern zu sprechen. Dies hilft ihnen, die Situation besser zu verstehen und damit umzugehen.

Auf den Web-Seiten von unicef oder dem Bundesgesundheitsministerium gibt es Tipps für Eltern.

Sollte es noch Fragen oder Unklarheiten geben, dürfen Sie sich gern per E-Mail oder telefonisch an uns wenden.

Bitte passen Sie auf sich auf und achten Sie aufeinander.

Bleiben Sie gesund!

 

Heidrun Reick

Kindergartenleiterin

Udo Wessolowski

Bürgermeister

E-Mail: Kindergarten-Elsdorf-Westermuehlen@gmx.de

Telefon: 04332 1013

E-Mail: buergermeister@elsdorf-westermuehlen.de

Telefon: 04332 9963811

Gemeinde Elsdorf-Westermühlen
Amtsbezirk Hohner Harde

Rathaus Fockbek

Rendsburger Str. 42
24787 Fockbek

Tel.: 04331 / 6677-0
Fax: 04331 / 667766

              Öffnungszeiten:

              Mo. - Fr.      8-12 Uhr
              Mo. & Di.   14-16 Uhr
              Do.            14-18 Uhr